Projektmanagement Software mit Ticketsystem – managen Sie Ihre Projekte.

Projektmanager haben tagtäglich mit verschiedenen Aufgaben zu tun. Dabei handelt es sich nicht immer nur um Projekte, sondern auch um die Planung von Mitarbeiterkapazitäten, die Einhaltung und Koordination von Terminen und Projekten etc. Verantwortliche im Projektmanagement können dann leicht den Überblick verlieren. Mit einer Projektmanagement-Software mit Ticketsystem managen Sie Ihre Projekte und behalten den Überblick.

Abbildung des User Interface der QuoJob Webanwendung mit illustrierten Elementen
Grafik-Vorteile-einer-Agentursoftware

Einfaches und sicheres Projekmanagement-Ticketsystem für jedes Unternehmen

Die webbasierte Softwarelösung

QuoJob ist die webbasierte Softwarelösung für einen effizienten Agenturbetrieb. Seit 20 Jahren am Markt und stresserprobt besticht unsere Applikation durch vielfachen Mehrwert.

Vereinfachte Administration

Sie vereinfacht sämtliche administrative Vorgänge und bündelt Ihre Stamm- und Kontaktdaten. Diese stehen allen Nutzergruppen und Bereichen Ihrer Agentur zur Verfügung.

Effizienz mit dem Einsatz der richtigen Software

Dadurch reduziert sich Ihr Zeitaufwand beispielsweise für Projekt- und Personalplanung, Management, Buchhaltung und Controlling, denn alle Informationen stehen sekundenschnell und tagesaktuell per Knopfdruck zur Verfügung.

Illustration eines Roboters

QuoJob Projektmanagement - eine Software mit Ticketsystem. Behalten Sie den Überblick!

Ein Ticketsystem wird häufig verwendet, um Fehler zu dokumentieren, die bei einem Produkt oder einer Software aufgetreten sind. Dieses Ticket gelangt dann in die dafür zuständige Abteilung, wo es bearbeitet und der Fehler gelöst wird.
Diese Ticketsysteme eignen sich aber auch für andere Aufgaben, z. B. zum Managen von Projekten. Ein Projekt beginnt oft mit komplexen Aufgaben, die an einzelne Teammitglieder zugewiesen wird. Für jede Aufgabe wird ein Ticket angelegt, da dem verantwortlichen Teammitglied zugewiesen wird. Sind alle Tickets erfolgreich erledigt, ist das Projekt fertig.
Ein abgeschlossenes Projekt ist aber wirklich abgeschlossen, wenn es sich innerhalb des Budgets und der Deadline bewegt. Auch hier unterstützt ein Ticketsystem. Es bietet die Möglichkeit, den Arbeitsaufwand für die jeweilige Aufgabe direkt am Ticket zu hinterlegen. Das Team und der Projektverantwortliche können so den Aufwand der einzelnen Aufgabe schätzen und direkt am Ticket eintragen. Ein weiterer Vorteil: Der Projektmanager kann anhand dieser Informationen ein Projektcontrolling durchführen und bei einer zu langen Bearbeitungsdauer frühzeitig eingreifen.
Ticketsysteme können Projektmanager dabei unterstützen, erfolgreich Projekte zu managen, komplexe Projekte zu strukturieren, das Budget zu überblicken und den Zeitplan zu kontrollieren. Ein Ticketsystem funktioniert aber nur mit einer guten Projektmanagement-Software mit Ticketsystem und einem guten Projektmanager. – Darum zögern Sie nicht, uns anzusprechen!

Gern stellen wir Ihnen eine QuoJob-Demoversion unverbindlich zur Verfügung. – Damit auch Sie schon bald von den vielen Vorteilen unserer Projektmanagementsoftware profitieren.

Erfolgreich mit Projektmanagement-Software mit Ticketsystem

Eine Projektmanagement-Software mit Ticketsystem vereinfacht nicht nur das Management von Projekten und das Controlling des Budgets sowie der Deadline. Es verschlankt auch abteilungsübergreifend Prozesse und spart Zeit.
Die multifunktionale Software verknüpft die Module für verschiedene Bereiche wie Kundenakquise, Buchhaltung, Adressverwaltung etc. miteinander und erlaubt so schnellere Interaktionen. So bietet beispielsweise die Kontakt-Datenbank eine Adresssammlung und die Grundlage dafür, um Jobs anzulegen, Projekt- und Kundentermine zu vereinbaren, diese im Kalender zu hinterlegen, Angebote und Rechnungen sowie Lieferanten-Anfragen und -Aufträge zu erstellen. Ein Klick genügt, um aus den beauftragten Angeboten Aufgaben zu erstellen und diese den Mitarbeitern zuzuweisen – mit dabei immer der Blick auf die Mitarbeiterkapazitäten. Ein zusätzliches Modul unterstützt Projektmanager dabei, jederzeit die Kontrolle über die Kosten, den Aufwand und den Projektstand zu behalten.
Über die Zuordnung von Briefings, Historien, Terminen, Aufgaben und Teammitglieder zum entsprechenden Job bzw. Briefing ist zudem einen effiziente Kundenakquise möglich. Interne und externe Meetings werden so zentral dokumentiert, sodass alle Mitarbeiter darüber informiert sind. Auch andere Teammitglieder können Termine, Aufgaben oder Kommentare in diese Software eintragen. Als Folge davon nehmen Projektmanager umsatzrelevante Analysen vor und legen Maßnahmen und Kunden auf der Grundlage von Fakten fest.
Auch unterwegs sind Projektmanager mit einer Projektmanagement-Software mit Ticketsystem immer up-to-date. Über eine digitale Jobmappe werden Projektverantwortliche immer an To-dos und Termine erinnert. Kontakte und Währungsrechner sind ebenfalls immer dabei.

Warum eine Projektmanagement Software mit Ticketsystem?

Möchten Sie Ihre Prozesse vereinfachen, immer den Überblick über alle Projekte behalten und einfacher Aufgaben einzelnen Teammitgliedern zuweisen? Dann sollten Sie über eine Projektmanagement-Software mit Ticketsystem nachdenken. Auch andere Gründe sprechen für die Anschaffung einer Projektmanagement-Software mit Ticketsystem:

  • Einfache Kundenverwaltung durch integrierte Adressdatenbank
  • Komfortable Lieferantendatenbank
  • Unkomplizierte Erstellung von Anschreiben, Angeboten, Rechnungen und Auftragsbestätigungen
  • Kalkulationsmodul mit individuellen Preislisten
  • Integrierter Kalender für TerminierungHuman-Ressource-Tool für eine bessere Urlaubsplanung im Team
  • Einfache Anlage von Jobs und Briefings
  • Schnelle Zuweisung von Aufgaben an Teammitglieder
  • Notizen eigener To-dos inklusive Terminerinnerung
  • Disponierung von Meilensteinen im PM-Tool
  • Integriertes Multilingual- und Währungsmodul
ein Quadrat, bestehend aus drei dunkelgrünen und einer grün-weiß schraffierten Fläche; mittig steht der Buchstabe ‚Q‘ für QuoJob.

Brauchen Sie eine Projektmanagement-Software mit Ticketsystem?

Ein Projekt kann nur so erfolgreich sein, wie sein Management. Effiziente Arbeitsprozesse sind daher das A und O. Vor allem Unternehmen, in denen häufig mehrere Teammitglieder an einem Projekt arbeiten, profitieren von einer solchen Software. Durch die vereinfachten Arbeitsprozesse, die übersichtliche Terminierung und dem steten Überblick über alle Projekte, Termine und Aufgaben werden Fehler reduziert und die Kommunikation gewährleistet. Sie brauchen eine Projektmanagement-Software mit Ticketsystem, wenn Sie …

… Ihre Prozesse vereinfachen möchten.
… keine Termine mehr verpassen möchten.
… alle Teammitglieder ohne Meetings auf dem Laufenden halten möchten.
… Zeit sparen möchten.
… einfach und schnell Aufgaben an Teammitglieder delegieren möchten.
… Zeit für andere Aufgaben haben wollen.
… Dokumente wie Angebote und Rechnungen schnell und auch von unterwegs erstellen wollen.
… auch mobil handlungsfähig sein wollen.

Mit Quojob bieten wir Ihnen die perfekte Lösung. Über unsere Projektmanagement-Software mit Ticketsystem ermöglichen wir die Synchronisation von Jobs, Zeiterfassung, Kontakten und Tickets zwischen unserer Projektmanagement-Software und Ticketing-Tools wie JIRA und Redmine. Auf Anfrage sind auch Schnittstellen anderer Hersteller möglich. Gern beraten wir Sie zu Ihren individuellen Anforderungen. Sprechen Sie uns einfach an.

Noch Fragen zur Projektmanagement Foftware mit Ticketsystem?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir antworten gern.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat zu neuen Features und Services rund um unsere Agentursoftware QuoJob.

Wie wird der Newsletter versendet?
Der Versand des QuoJob-Newsletters erfolgt durch ein Inbuild-System. Dabei werden auch die E-Mail-Adressen und weitere Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie erfolgt die An- bzw. Abmeldung?
Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, erhalten Sie eine sog. Double-Opt-in-E-Mail. Darin werden Sie aufgefordert, die Anmeldung noch einmal zu bestätigen. Möchten Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten, finden Sie am Ende jedes Newsletters einen Abmeldelink (sog. Opt-out).

Statistiken und Erfolgsmessung
Um den Newsletter für Sie zu optimieren, messen wir, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links unsere Leser klicken. Im Rahmen der Anmeldung willigen Sie in die Auswertung Ihrer Nutzungsdaten ein.