Software Kundenverwaltung

Um Ihre Kunden zu verwalten brauchen Sie eine Software, die es Ihnen ermöglicht Kunden, Interessenten, Lieferanten oder andere Kontakte anzulegen und diese auch zu betreuen. Sie sollten nicht nur Standarisierte Stammdaten wie Adresse oder Ansprechpartner hinterlegen können, sondern auch eigene Selektionskriterien. Eine professionelle Agentursoftware sollte ein umfangreiches Toll zur Kundenverwaltung integriert haben. Bei QuoJob ist dies genau der Fall.

Modul Kontakte

Unter dem Modul Kontakte verbirgt sich die CRM-Verwaltung im System. Sie können dort neue Kontakte anlegen, bearbeiten, verwalten und Aktionen durchführen. Um einen neuen Kontakt anzulegen, brauchen Sie nur den Button hinzufügen zu benutzen und die für Sie wichtigsten Daten beim Kontakt auszufüllen. Welche diese sind können Sie nach Ihrem eigenen Workflow bestimmen. Zusätzlich können Sie so viele Ansprechpartner, Abteilungen oder Holdings hinterlegen, wie Sie möchten. Abweichende Liefer- oder Rechnungsanschriften gehören dabei ebenfalls zum Standard.

Kaufmännische Stammdaten

Ein sehr wichtiger Punkt rund um die Kundenverwaltung sind natürlich die Kaufmännischen Stammdaten wie Kundenummer, Debit oder Kredittotennummern, Skonto Vereinbarungen etc. Diese sollten immer am Kontakt zu hinterlegen sein, sodass sich das System automatisch die Daten zieht, wenn diese benötigt werden.

Kundenspezifische Textbausteine/ Preislisten

Sie duzten einen bestimmten Kontakt oder nutzen immer eine besondere Form der Verabschiedung? Hinterlegen Sie dies in QuoJob einfach direkt am Kontakt und jedes Mal, wenn Sie ein Angebot oder ein anderes Dokument erstellen, greift das System auf die Kundenspezifischen Daten zurück. Sollten Sie Kunden haben die immer abweichende Preise von Ihrer Standard Preisliste erhalten, ist das Modul kundenspezifische Preisliste genau das richtige für Sie. Damit können Sie die Preise direkt am Kontakt hinterlegen und vermeiden so Fehler bei der Kalkulation.

Kontakt Kategorie / Verteiler

Um Ihre Kundenverwaltung so zu gestalten, dass sie zu Ihrem Workflow passt, sollte es immer Variable Felder geben, die Sie selber anpassen können. In QuoJob können Sie sowohl Kontakt Kategorien, Verteiler, Branchen und Attribute hinterlegen und danach selektieren. So finden Sie z.B. mit einem Klick heraus, wer von Ihren Kontakten eine Weihnachtskarte bekommen soll.

Aktionen

Sie können Ihre Kontakte aber nicht nur selektieren, sondern auch Aktionen mit den gefilterten Kontakten durchführen. Schreiben Sie Serienbriefe direkt aus dem System, versenden Sie Massen E-Mails oder erstellen Sie einen Adressetikettendruck.

DSGVO

Das Thema Datenschutz sollte ein wichtiger Punkt sein im Bezug auf Ihre Kundenverwaltung. Es drohen empfindliche Strafen, wenn Sie diesen nicht einhalten können. QuoJob ist selbstverständlich DSGVO konform, Sie können bei Ansprechpartnern hinterlegen ob und wenn ja, auf welchem Wege Sie der Datenspeicherung zugestimmt haben. Natürlich können Sie auch Ansprechpartner aus dem System entfernen, wenn diese von Ihrem recht der Datenlöschung Gebrauch machen möchten.

Datei Upload

Es gibt Dateien, die nicht in QuoJob erzeugt wurden, aber dennoch sehr wichtig für den Kontakt sind? Hinterlegen Sie PDF-Dateien oder E-Mails per drag and drop am Kontakt, sodass alle die es betrifft darauf zugreifen können.

Überblick

Eine professionelle Kundenverwaltung sollte also mindesten folgende Aspekte abbilden:

  • Einfache Selektion / speichern der Selektionen
  • Eigene Kategorien etc. anlegen
  • Kaufmännische Daten
  • Kundenspezifische Textbausteine
  • Kundenspezifische Preisliste
  • Schriftwechsel, Briefings & Besprechungsberichte
  • DSGVO – konform

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat zu neuen Features und Services rund um unsere Agentursoftware QuoJob.

Wie wird der Newsletter versendet?
Der Versand des QuoJob-Newsletters erfolgt durch ein Inbuild-System. Dabei werden auch die E-Mail-Adressen und weitere Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie erfolgt die An- bzw. Abmeldung?
Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, erhalten Sie eine sog. Double-Opt-in-E-Mail. Darin werden Sie aufgefordert, die Anmeldung noch einmal zu bestätigen. Möchten Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten, finden Sie am Ende jedes Newsletters einen Abmeldelink (sog. Opt-out).

Statistiken und Erfolgsmessung
Um den Newsletter für Sie zu optimieren, messen wir, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links unsere Leser klicken. Im Rahmen der Anmeldung willigen Sie in die Auswertung Ihrer Nutzungsdaten ein.

HAA Logo Award 2020