So sind Sie ganz vorn mit dabei!

Das neue Jahr ist noch jung und Sie starten direkt mit QuoJob durch! Damit Sie dies auch so unkompliziert wie möglich tun können, gibt Ihnen Ihre Agentursoftware die Möglichkeit, zahlreiche Einstellungen und Eingaben im Vorfeld festzulegen. Damit bleibt Ihr Agentur-Workflow ungestört – und Sie starten quasi aus der Poleposition ins neue Geschäftsjahr.

Illustration Einstellungen in QuoJob zu Jahresbeginn

Einstellungen jetzt anpassen!

Mit Beginn eines neuen Jahres gibt es stets eine Menge administrativer Aufgaben zu erledigen. Nehmen wir zum Beispiel den individuellen Urlaubsanspruch der Mitarbeiter oder Brückentage und Betriebsferien, die für alle im Team gelten. Mitunter hat sich bei einer Kollegin oder einem Kollegen das Arbeitszeitmodell geändert oder Details an der Überstundenregelung.

Darüber hinaus sind allgemeine Einstellungen vorzunehmen, darunter das Eintragen von variablen Feiertagen, das Anlegen eines neuen Wirtschaftsjahres, eines aktuellen Eingangsrechnungsbuches und eines Kassenbuches.

Schauen Sie sich am besten auch gleich Ihre Preisliste an: Sollte es dort Änderungen für das neue Jahr geben, können Sie eine neue Preisliste anlegen, ohne die alte zu überschreiben.

Dies sind nur einige der wichtigen Punkte, die Sie im neuen Jahr in QuoJob beachten sollten; um Ihnen hierzu wertvolle Tipps an die Hand zu geben, widmen wir uns in unserer nächsten Websession genau diesen Aspekten und gehen diese gemeinsam durch. Möchten Sie dabei sein? Dann melden Sie sich direkt hier zu unserer kostenlosen Websession an, die am 31. Januar um 11.00 Uhr stattfindet!

HIER ANMELDEN UND TEILNAHME SICHERN!

Anmeldeschluss ist der 27.01.2023.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen allen einen gelungenen Jahresauftakt 2023.