Kontaktverwaltung leicht gemacht

Gemeinhin auch bekannt als die Verwaltung Ihrer Kontakte. Ein Grundpfeiler in jeder Agentur, denn ohne Kontakte keine Interessenten oder Kunden, die man anschreiben kann. Eine professionelle Agentursoftware sollte standardmäßig eine Kontaktverwaltung integriert haben, eine wirkliche gute Software sollte noch mehr anbieten. Zum Beispiel eigene Kategorien, nach denen Sie ganz speziell und in der Mehrfachauswahl selektieren können. In QuoJob können Sie eignen Kriterien und Verteiler für Ihre Kontakte anlegen und so zum Beispiel alle aktiven Interessenten aus dem Raum Berlin auswählen, die eine Einladung zum Sommerfest bekommen sollen. Sie wollen diese selektierten Kontakte direkt aus der Software versenden? Warum nicht?! Sie können einfach eine Serienmail mit der Einladung verschicken. Dies ist nur ein Beispiel von vielen, die Ihnen Ihre Kontaktverwaltung deutlich vereinfachen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die
Datenschutzerklärungvon YouTube.

Video laden

Kontakte organisieren

Die Selektion hilft Ihnen bei der Organisation der Kontakte, weitere nützliche Features sind die Notizen, die Sie direkt mit einer Visitenkarte verknüpfen können. Wichtige Infos, die jeder braucht, der mit diesem Kontakt zu tun hat, können Sie ganz einfach hinterlegen. Ebenso wie Ansprechpartner und Anschriften. Diese hinterlegen Sie ebenfalls am Kontakt, QuoJob zieht sich dann automatisch die passende Adresse beziehungsweise Liefer– oder Rechnungsanschrift je Ansprechpartner.

Business Development

Sie möchten Akquise betreiben? Mit QuoJob kein Problem. Entweder Sie bedienen sich der Standardfunktionen oder Sie arbeiten mit dem Modul Business Development. Die Standardfunktionen beinhalten die Diary– und die ToDo–Funktion. Sie können für die Firma oder den einzelnen Ansprechpartner Einträge hinterlegen, wie beispielsweise Gesprächsnotizen. Daraus können Sie dann durch einen einzigen Klick ein sogenanntes “ToDo” erstellen. Dies ist eine Wiedervorlage, die Sie an dem gewünschten Tag an die nächste Aktion erinnert. Also vielleicht den Kunden nochmals anzurufen. Das Business Development hat diese Funktionen ebenfalls integriert, dazu aber noch viele mehr. Hier können Sie den Ursprung, die Motivation, ein Budget und noch viele weitere Daten hinterlegen, um sich so eine umfangreiche Liste anzulegen. Diese können Sie sich dann in einem bestimmten Intervall immer wieder vorlegen lassen.

Kundenspezifische Funktionen

Sie haben spezielle Preise für Ihren Kunden? Dann hinterlegen Sie eine kundenspezifische Preisliste direkt am Kontakt. QuoJob zieht dann automatisch bei Erstellung eines Angebots oder einer Rechnung die Preise aus dem CRM-Bereich. Ebenfalls können Sie kundenspezifische Textbausteine hinterlegen, sodass der Kontakt immer mit der passenden Anrede angesprochen wird, ohne dass Sie jedes Mal daran denken müssen.

Die CRM-Verwaltung gehört zu den Standardfunktionen einer Software, trotzdem sollten Sie darauf achten, was für die einzelnen Anbieter ‚Standard‘ bedeutet. Warum sollten Sie es sich dabei schwerer machen als es sein muss. Und übrigens: Wir importieren Ihre Kontaktdaten gerne in QuoJob, dann ist der erste Schritt schonmal easy gemacht.